Aikido – Street Story

Aikido – Street Story

Im Aikido wird die Kraft des Gegners weiter geleitet und der Angreifer mit seiner eigenen Energie besiegt. Das geschieht hauptsächlich durch Wurf- , Hebel- und Haltetechniken. Die Techniken des Aikido dienen ausschließlich der Verteidigung. Hier sehen Sie eine sehr gelungene Aikido – Street Story. Der Kampfkünstler, der Zivilcourage zeigt und die junge Dame verteidigt.

Filmliebhaber müssen da unweigerlich an „Nico“ von 1988 denken. Hauptdarsteller war der berühmte Kampfsportler Steven Seagal (7. Dan Aikido). Was die Wenigsten wissen, Steven Seagal war der erste Nicht-Asiate, der in Japan (Osaka) eine Kampfsportschule geführt hat.