Selbstverteidigung für Frauen und Männer

Selbstverteidigung Frauen Männer FürstenfeldbruckDas bring dich an deine Grenzen – Kampfkunst & Selbstverteidigung für Erwachsene (Männer und Frauen)

  • wie entschärfe ich eine unangenehme Situation?
  • wie kann ich mich im Ernstfall verteidigen?

Hoffentlich kommst du nie in so eine Situation – aber darauf vorbereitet zu sein ist ein ungemein beruhigendes Gefühl.

Weitere positive Nebeneffekte:

  • mehr Fitness
  • mehr Gleichgewicht (innen und außen)
  • Spaß und vieles mehr.

 

Unsere Empfehlung: http://minema.de/selbstverteidigung/

 

 

 

Karate Puchheim und München Westkreuz

Wie schaut so eine Kampfkunsteinheit aus?

Wir starten immer mit einer kurzen Meditation, wir knien uns ab, schließen die Augen und Atmen tief durch. Den Stress vom Alltag verbannen.

Dann kommt ein kurzes aber knackiges Aufwärmprogramm, Kraftübungen mit dem eigenen Körpergewicht.

Und schon geht es mit den verschiedensten Schlagkombinationen weiter. Wir üben an Pratzen und Schlagpolster. Wir schulen und verbessern so die Geschwindigkeit, Koordination, Ausdauer und Zielgenauigkeit. Des weiteren werden schnelle Reflexe erschaffen.

Jede Stunde werden wir drei reale Selbstverteidigungstechniken üben. Wir arbeiten mit Hebeltechniken, Kontroll- und Sicherungsgriffen, Faustschläge und Fußtritte. Deeskalationstechniken und versteckte Techniken. Taktik, Mimik und unserer Stimme.

Außerdem wird es spezielle Themenabende geben.
+ Nothilfe, wie helfe ich einer Person ohne mich selbst in Gefahr zu bringen.
+ Verteidigung gegen eine Überzahl
+ Verteidigung mit Hilfsgegenständen (Regenschirm, Schlüssel, Geldstücke, Kubotan,….)
+ taktisches Verhalten (in der S-Bahn, Disko, dunkle Straße, ….)

Auch hier wird es das Graduierungssystem mit Gürtelfarben geben.
Trainiert wird mit einem schwarzen Karate-Anzug.

Wir tun etwas für unsere Gesundheit und Fitness, stärken das selbstsichere Auftreten in der Öffentlichkeit und werden eine Menge Spaß an den Kampfkunsttechniken haben.

 

Text und Video → MINEMA Martial Arts

Sicherheit zu Halloween

Happy Halloween – Sicherheit für Ihr Kind!

Sicherheitstipps der Kampfkunstschule MINEMA Martial Arts:

Hier sind 10 Sicherheitstipps für ein schaurig schönes Halloween:

1. Gehe niemals rein ins Haus fremder Leute
2. Schaue erst nach links und rechts, bevor du die Straße überquerst
3. Gehe auf Süsskram-Jagd und lasse dich von einem Erwachsenen (Eltern) begleiten
4. Nimm eine Taschenlampe mit
5. Mit Eiern zu werfen ist verboten und gefährlich
6. Ernähre dich tagsüber gesund, damit du dich abends nicht nur mit Süssigkeiten vollstopfst
7. Trage reflektierende Kleidung in der Dunkelheit
8. Gehe nur mit einer Gruppe von Tür zu Tür
9. Plane eine sichere Strecke
10. schön aufpassen – und gib diese Halloween-Tipps auch deinen Freunden

 

Vielen Dank für das bereitstellen dieser Sicherheitstipps! Sehr gerne verweisen wir auf den wertvollen Blog der Kampfkunstschule MINEMA Martial Arts -> www.minema.de/blog

Trageberatung München – Am Herzen tragen

werbung-irem2

„Das Leben ist glücklich, wenn es seiner Natur entspricht!“

Nähe ist eines der natürlichsten Grundbedürfnisse eurer Engel.
Durch nichts, kann man mehr Nähe schenken, als durch ‚verbunden‘ sein!

Tragen ist Liebe , Tragen ist Glück ! 💕

Eure Babys fühlen sich im Tragetuch sicher & geborgen. Sie können im Schutz der Mutter/Vater bei uns in der großen weiten Welt ankommen, diese Welt kennenlernen und sich entfalten.

Außerdem arbeiten sie im Tuch mit und durch die Bewegung wird die Muskulatur gestärkt, die Atmung, der Kreislauf und die Verdauung werden angeregt.

Anfangs kommt man sich mit den meterlangen Tüchern etwas hilflos vor, man fühlt sich unsicher und traut sich nicht richtig, aber ich zeige euch wie einfach und schön es ist zu tragen 🙂
lasst mich euch in diese wundervolle Welt der unendlichen Nähe führen.

www.am-Herzen-tragen.de
www.facebook.com/amherzentragen

Sicherheit für Ihr Kind

Kinderprojekt Arche München

 

Sicherheit für Kinder.

Gewaltprävention, Anti-Mobbing und theoretische / praktische Schulungen zum Umgang mit ungewohnten Situationen. In kindgerechter Art und Weise, spannend, lehrreich.

Was bin ich wert? Muss ich mir alles gefallen lassen? Wie weit darf ich mich selbst behaupten? Anderen helfen, aber wie? Um diese und viele weitere Fragen ging es am 04. August bei dem KINDERPROJEKT DIE ARCHE München.

Es war ein heißer Sommertag und trotzdem, die Kinder und Jugendlichen waren voll bei der Sache! Am Ende waren sich alle einig, das muss unbedingt wiederholt werden. Im Gespräch hat Michael Neumaier von MINEMA Martial Arts bereits zugesagt, die Arbeit mit der Arche zu vertiefen.

Schulleiter Michael Neumaier :

Wir vermitteln durch Kampfkunst Werte wie: Respekt, Aufmerksamkeit und Hilfsbereitschaft. Respekt vor anderen Menschen und auch Respekt vor sich selbst. Gerade deshalb freue ich mich, dass wir mit der Arche München arbeiten dürfen. Die Arche setzt sich für starke Kinder ein, zeigt ihnen, dass jeder Mensch und jedes Kind wichtig ist, vermittelt Lebenskompetenzen wie auch wir mit unserer Kampfkunst.

Kennst des Tattoo / Piercing by Alessandra

fb-banner

Kennst des Tattoo/Piercing by Alessandra

Das Tätowierstudio „Kennst des Tattoo“, direkt an der U-Bahn Station Theresienwiese, ist nun um eine Piercerin reicher. Sie lernte das Piercinghandwerk bei einer professionellen Piercerin, die jahrelang in renommierten Piercingstudios arbeitete. Sie vermittelte ihr das absolut hygienische Arbeiten, was nicht immer selbstverständlich ist. So durchlaufen Werkzeug und Schmuck drei Reinigungsprozesse, gearbeitet wird ausschließlich mit sterilen OP-Handschuhen.

Außer Piercing bietet Alessandra ab März auch Skindiver an.

Selbstverständlich wird die Privatsphäre gewahrt, indem in dem großen, hellen Arbeitsraum entweder alleine gepierct wird, oder eine Sichtschutzwand aufgestellt wird.

https://www.facebook.com/kennstdespiercing